Ausbildung bei GC

26 Jahre GC –
und unglaublich spannende Stationen!

Carolin Dubil verantwortet beim GC-Partnerhaus GIENGER MÜNCHEN aktuell die Verkaufsleitung Innendienst. Während ihrer 26-jährigen Zugehörigkeit zur GC-GRUPPE hat sie unterschiedlichste Stationen durchlaufen und viele Bereich des Großhandels kennengelernt.

„26 Jahre GC – das hört sich unvorstellbar lange an. Wenn man allerdings mit Engagement bei der Sache ist, vergeht die Zeit wie im Flug. Es wird nie langweilig, denn wirklich spannende Herausforderungen und Aufgaben haben in meinem Fall nicht lange auf sich warten lassen. Im Gegenteil – sie laufen einem sogar sprichwörtlich hinterher.

Angefangen habe ich im ABEX, einem der Abhol-Express-Läger der GC-GRUPPE, wo Fachhandwerker alles für den täglich Bedarf auf der Baustelle einkaufen. Nach einem kurzen Gastspiel im Bereich Ausstellung habe ich im Verkaufs-Innendienst der Kundenbetreuung meinen Platz gefunden. Hier bin ich seit 10 Jahren als Verkaufsleiterin in einer Führungsposition tätig und auch nach so langer Zeit jeden Morgen gespannt, was der Tag bringt. Denn neue Herausforderungen gibt auch heute täglich auf´s Neue.

Neben meiner Verantwortung für 20 Mitarbeiter, bin ich Regionalkreisvorsitzende unserer internen Warenwirtschaft für Bayern und Österreich und Mitglied im internen Optimierungsteam. Veränderungen, Innovationen und Verbesserungen sind deshalb an der Tagesordnung! Von den Erfahrungen der 3-jährigen Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau, profitiere ich noch heute. Denn ich bin mit der Firma und allen damit verbundenen organisatorischen Abläufen und Strukturen gewachsen – das Sprichwort „von der Pike auf gelernt“ trifft es in meinem Fall daher sehr genau!

In den ganzen Jahren habe ich immer sehr gerne die internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten genutzt, die GC ermöglicht. Diese bereiten einen für verantwortungsvolle Aufgaben gut vor und schaffen neue Ideen und Impulse. Schön ist auch, dass keine Station meiner Laufbahn eine abgeschlossene Phase war. Die Erfahrungen und Kontakte ziehen sich durch wie ein roter Faden. Man profitiert permanent davon und kann auf dieses Wissen aufbauen. Heute, nach 26 Jahren bin ich mit ungebremsten Elan gerne für GIENGER MÜNCHEN und somit für die GC-GRUPPE tätig und weiß, dass ich hier richtig aufgehoben bin.

Meine Erfahrungen und Werte gebe ich an unsere jungen Mitarbeiter weiter und freue mich über deren erfreuliche Entwicklungen. Der Weg vieler unserer Führungskräfte hat mit einer Ausbildung bei GC begonnen, nicht nur deshalb ist folgende Aussage durchaus realistisch: Unsere jungen Kaufleute von heute sind die Führungskräfte von morgen!

Ausbildung bei GIENGER MÜNCHEN

Jobbörse