Ausbildung bei GC

Patrick Bongers (KEMMERLING) ist unter 10.000 einer der besten Azubis in Köln!

Im Oktober wurden in der Kölner Industrie- und Handelskammer IHK die besten 444 Absolventinnen und Absolventen der zurückliegenden IHK-Prüfungen im Winter 2012/2013 und im Sommer 2013 gewürdigt. Sie alle haben ihre Ausbildung mit dem Top-Ergebnis »sehr gut« (92 Punkte und mehr) abgeschlossen. Darunter auch Patrick Bongers vom GC-Partnerhaus KEMMERLING, der seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann mit Bravour gemeistert hat. Bei dem festlichen Akt erhielten die diesjährigen Prüfungsbesten im Anschluss an die Festrede eine Ehrenurkunde der IHK Köln. Ebenfalls wurden die jeweiligen Ausbildungsbetriebe mit einer Ehrenurkunde geehrt.

Der inzwischen »Ex«-Azubi der KEMMELING KG überzeugte während seiner Ausbildung nicht nur mit hervorragenden schulischen Leistungen. »Patrick Bongers hat sich auch bei uns sehr engagiert gezeigt, so dass wir uns schon während seiner Lehrzeit entschlossen haben, ihm die Leitung eines ABEX zu übertragen«, berichtet Ausbildungsleiterin Rina Wadwa. Ein großer Vertrauensbeweis und gleichzeitig eine Herausforderung, der sich Patrick Bongers erfolgreich gestellt hat: Schon seit Juli hat der 24-jährige für das ABEX in Kerpen nun schon den Hut auf.

»Wir sind sehr stolz auf unsere Auszubildenden und gratulieren Herrn Bongers herzlich zu diesem hervorragenden Ergebnis. Natürlich hoffe ich, dass er seine außergewöhnlichen Fähigkeiten noch lange für die KEMMERLING einsetzen wird«, so Markus Muhr, persönlich haftender Gesellschafter der KEMMERLING KG.

Das GC-Haus bietet seinen insgesamt 30 Azubis außergewöhnlich viel Unterstützung, Förderung und Motivation, z.B. mit Werksfahrten zu Lieferanten, ein Praktikum auf dem Bau bei einem Kunden, Englischunterricht oder Zeugnisprämien. »Unser Ziel ist es, dass wir so engagierten, jungen Leuten dazu verhelfen, ein starkes Fundament für ihr Berufsleben zu legen«, so Markus Muhr.

Ausbildung bei KEMMERLING

Jobbörse

TOP-Arbeitgeber 2017